Einsätze

Im Schnitt wird die Feuerwehr Schönwalde-Siedlung zu 60-70 Einsätzen pro Jahr alarmiert. In Jahren mit extremen Naturgewalten wie Sturm oder Starkregen können es auch mehr sein.

Hauptsächlich liegt unser Einsatzbereich innerhalb der Gemeinde Schönwalde-Glien. Bei bestimmten Alarmstichwoten (z.B. „B:Gebäude groß“) rücken wir jedoch aus zur Unterstützung der Kameraden nach Falkensee aus.

Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick in unser Einsatzgeschehen.
Die Einsätze sind tabellarisch in chronlologischer Abfolge dargestellt, wobei der aktuellste Einsatz immer oben steht. Alle Einsätze ohne Ortsangabe waren im Ortsteil Schönwalde-Siedlung.

Zu einigen Einsätzen werden Sie kurze Einsatzberichte finden.

Wozu Einsatzberichte?

Im Allgemeinen weiß jeder, was die Hauptaufgaben der Feuerwehr sind. Manchmal kommt es jedoch vor, dass bei bestimmten Einsätzen teils der Bezug zur Notwendigkeit der Feuerwehr fehlt, zum anderen ist Unbeteiligten oft nicht klar, worin für die Kameraden die Gefahren bzw. Schwierigkeiten im Einsatz liegen.

Mit unseren Berichten wollen wir direkt und aus Sicht der Kameraden vor Ort vom Geschehen an der Einsatzstelle berichten. Texte und evtl. gezeigte Fotos sollen zum Nachdenken anregen.

In unseren Berichten distanzieren wir uns ausdrücklich von Vermutungen zum Schadenhergang bzw. dessen Ursache. Dies zu ermitteln ist Aufgabe der Polizei.
Bilder von Verletzten oder Toten werden Sie bei uns nicht finden. Ebenso werden Namen und Kfz-Kennzeichn unkenntlich gemacht.