Aktuelles

Unser kleiner Erlebnisblog.

Hier erfahrt Ihr aktuelle Ereignisse der Jugendfeuerwehr.

Jugendflamme 1

Abzeichen der Jugendflamme 1
Abzeichen der Jugendflamme 1

Momentan wird die Abnahme der Jugendflamme 1 geübt. Dafür ist die Jugendfeuerwehr in 2 Gruppen unterteilt.

Die Gruppe „Noch-Nicht-Jugendflamme“ übte den Löscheinsatz nach Feuerwehrdienstvorschrift 3. Mehr Infos hier zu erhaltet ihr im Bereich Ausbildungsdienste

Die Gruppe mit den Teilnehmern der Jugendflamme trainierten die Aufgaben für die Prüfung.

Was ist die Jugendflamme?

Die Jugendflamme ist ein Abzeichen, welches Jugendfeuerwehrmitglieder erwerben können. Sie ist in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt (Jugendflamme 1, 2 und 3). Das Mindestalter für die Jugendflamme 1 beträgt 10 Jahre, des Weiteren muss die Mitgliedschaft seit mindestens einem Jahr bestehen.

Welche Aufgaben muss ich bewältigen?

Die Aufgaben setzten sich aus den Grundfertigkeiten in der Feuerwehr zusammen.

  1. absetzen eines Notrufes unter der Beachtung der 5 W’s
  2. anfertigen von 3 Knoten oder Stichen
  3. auswerfen, ankuppeln und wieder einrollen eines C-Schlauches
  4. Handhabung des Verteilers
  5. Handhabung des Strahlrohrs
  6. aufsuchen eines Unterflurhydranten mittels Hinweisschild
  7. Sanitätsgerät aus dem Fahrzueg holen und bereitstellen (Krankentrage)
  8. kurze sportliche Übung

Die Jugendflamme 1 und 2 werden im Kreiszeltlager des Landkreises Havelland abgenommen. Dieses findet dieses Jahr vom 19.06.2019 bis zum 23.06.2019 in Paaren im Glien statt.